Compasso

Hans-Rudolf Castell, Direktion HR Management Migros-Gruppe

„Die Integration von gesundheitlich beeinträchtigten Mitarbeitenden ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten bemüht sich die Migros, Mitarbeitende, welche erkrankt oder verunfallt sind, mittels effizientem und effektivem Absenzen-Management möglichst schnell wieder in den Arbeitsprozess zurückzuführen. Dies geschieht in aller Regel sowohl im Interesse der Mitarbeitenden und ihrem Umfeld, als auch im Interesse des Unternehmens und der Allgemeinheit. Als Chance für alle Beteiligten erlebt die Migros immer wieder die Aufnahme von beeinträchtigten Personen in den Kreis der Mitarbeitenden.“
Weiterleiten