Compasso

Valentin Vogt, Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes

„Den Arbeitgebern kommt bei der Umsetzung der IV-Revisionen eine zentrale Rolle zu. Dabei geht es zum einen um das frühzeitige Erfassen von leistungsbeeinträchtigen Mitarbeitenden. Zum anderen soll versucht werden, Menschen, welche bereits eine Rente beziehen, wieder in den Arbeitsprozess zu reintegrieren. Nur wenn sich die Arbeitgeberschaft aktiv für die Integration Behinderter in den ersten Arbeitsmarkt einsetzt, kann die finanzielle Sanierung der Invalidenversicherung gelingen.

Die Internetplattform Compasso stellt den Arbeitgebern die notwendigen Informationen und Anlaufstellen übersichtlich, praxisnah und rasch zugänglich zur Verfügung.“

Bild: Rob Lewis
Weiterleiten