Compasso

Krankschreibung: Ein Tool soll alte Denkmuster durchbrechen

HR Today hat einen Artikel über die Rückkehr von Mitarbeitenden nach einer gesundheitsbedingten Absenz publiziert. Der Artikel zeigt auf, wie wichtig die Kommunikation zwischen Case Manager, Ärzten und Patienten ist bei der Rückkehr und verweist dabei auf die zentrale Bedeutung des ressourcenorientierte Eingliederungsprofil REP.

Compasso hat im 2017 das REP lanciert, das zur Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Arbeitgebern und Ärzteschaft beitragen soll. Mit dem REP steht in der Schweiz erstmals ein einheitliches, webbasiertes und modular aufgebautes Eingliederungsinstrument in Deutsch, Französisch und Italienisch zur Verfügung, welches aufzeigen kann, wie und in welchem Ausmass Betroffene möglichst rasch wieder im Betrieb arbeiten können.
(04.09.2018)
Weiterleiten