Compasso

Newsmeldungen

30. November 2018
Im Fokus der Compasso Mitgliederfachtagung 2018 stand die erstmalige berufliche Eingliederung von Jugendlichen. Neben spannenden Referaten zum Thema wurden die wichtigsten Resultate und Handlungsansätze unserer Studie „Jung und beeinträchtigt – ein...
30. November 2018
Interview mit Dagmar Fünffinger, Fachspezialistin Gesundheitsschutz & Prävention, SBB Compasso: Im Rahmen der Lancierung des REP im November 2017 hat die SBB angekündigt, das REP bei der beruflichen Eingliederung von erkrankten und verunfallten...
29. November 2018
Bei der beruflichen Integration von Arbeitslosen, IVBezügern und Flüchtlingen sind häufig mehrere Institutionen involviert. Die kantonale und nationale Zusammenarbeit von Invalidenversicherung, Arbeitslosenversicherung und Sozialhilfe erhöht die...
15. November 2018
Jährlich schaffen 2‘000 Jugendliche in der Schweiz wegen physischer oder psychischer Beeinträchtigungen den Eintritt ins Erwerbsleben nicht. Stattdessen sind sie auf eine IVRente angewiesen. Compasso hat die Situation analysiert und mit Experten und...
9. November 2018
Ein erfolgreicher Wiedereinstieg nach länger dauernder Arbeitsunfähigkeit gelingt, wenn alle Beteiligten zusammenarbeiten. Mit dieser Absicht haben sich im Kanton Graubünden Arbeitgeberverbände, Sozialversicherungen sowie Vertreter des...
29. Oktober 2018
Stellensuchende mit gesundheitlichen Einschränkungen oder schwierigen Belastungssituationen finden weniger gut Zugang zum Arbeitsmarkt. Die Regionalen Arbeitsvermittlungszentren RAV, die Invalidenversicherung und die Sozialhilfe im Kanton Luzern...
23. Oktober 2018
Menschen mit AutismusSpektrumStörungen (ASS) sollen eine Schule absolvieren und einen Beruf erlernen können. Dies beabsichtigt der Bundesrat und hat dazu einen Bericht verabschiedet, in welchem verschiedene Massnahmen definiert werden. Der Fokus...
15. Oktober 2018
Im Auftrag von CompassoMitglied Pro Mente Sana hat die Forschungsstelle sotomo im September 2018 über 5500 Menschen in der Schweiz zu ihrem psychischen Wohlbefinden und zur Art wie sie darüber sprechen online befragt. Die Studienresultate zeigen ...
9. Oktober 2018
Der Regierungsrat hat am 26. September 2018 aufgrund der positiven Erfahrungen mit dem Pilotbetrieb "Pforte Arbeitsmarkt" einer kantonsweiten Umsetzung zugestimmt. Unter dem neuen Namen "Kooperation Arbeitsmarkt" werden die Invalidenversicherung der...
5. Oktober 2018
Swisscom nimmt als eine der grossen Arbeitgeberinnen der Schweiz ihre soziale Verantwortung ernst. Deshalb engagiert sich Swisscom für Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen und bietet ihnen wert und sinnstiftende Arbeitsplätze. Die...
4. Oktober 2018
Auf diese Frage suchte die IVStellenKonferenz (IVSK) an ihrer diesjährigen Plenarkonferenz Antworten. Das Stelldichein unter ihren Mitgliedern, Partnern und Medienvertretern bot einmal mehr die Gelegenheit, über den eigenen Tellerrand zu schauen und...
14. September 2018
Menschen, die aus sozialen, psychischen oder anderen gesundheitlichen Gründen in ihrer Leistung eingeschränkt sind, haben es schwer, eine geeignete Ausbildung oder Arbeit zu finden und diese zu behalten. Der Kanton BaselStadt will deshalb die...
7. September 2018
Bei der Post steht die Gesundheit der Mitarbeitenden an oberster Stelle. Bei Unfall oder Krankheit unterstützen wir unsere Mitarbeitenden bestmöglich, damit die Rückkehr an den angestammten Arbeitsplatz möglich ist. Da bei einer Reintegration viele...
7. September 2018
Im Rahmen des dritten mehrjährigen Forschungsprogramms zu Invalidität und Behinderung zeigt das Bundesamt für Sozialversicherungen zum ersten Mal auf, wie die Versicherten selbst die Eingliederungsmassnahmen der Invalidenversicherung (IV) erlebt...
4. September 2018
HR Today hat einen Artikel über die Rückkehr von Mitarbeitenden nach einer gesundheitsbedingten Absenz publiziert. Der Artikel zeigt auf, wie wichtig die Kommunikation zwischen Case Manager, Ärzten und Patienten ist bei der Rückkehr und verweist...
22. August 2018
Im 2017 hat die nationale Konferenz zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung stattgefunden. An der dritten Tagung der «Nationalen Konferenz zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Behinderung» haben die Vertreter von Verbänden...
25. Juni 2018
Die meisten Menschen mit geistiger Behinderung arbeiten in geschützten Werkstätten. Dort bleiben sie unter sich und haben wenig Austausch mit Menschen ohne Behinderungen. Damit mehr Menschen inklusiv arbeiten können, braucht es entsprechende...
15. Juni 2018
CompassoMitglied Suva hat die Infrastruktur der Rehaklinik Bellikon (AG) auf den neusten Stand gebracht. Die Kliniken der Suva, in Bellikon und Sion, sind schweizweit die einzigen Kliniken, die in der Rehabilitation von Unfallpatienten sowie auf die...
7. Juni 2018
Compasso hat im 2017 das ressourcenorientierte Eingliederungsprofil REP lanciert, das zur Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Arbeitgebern und Ärzteschaft beitragen soll. Mit dem REP steht in der Schweiz erstmals ein einheitliches, webbasiertes...
1. Juni 2018
Der Erhalt der Arbeitsmarktfähigkeit von gesundheitlich beeinträchtigten Menschen ist gemeinsames Ziel der Arbeitslosenversicherung (ALV) und Compasso. Das SECO erachtet die Tätigkeiten von Compasso auch vor dem Hintergrund der Zusammenarbeit der ...
1. Juni 2018
Der Basler Sozialpreis für die Wirtschaft 2018 geht an Ed Schumacher, Malen + Gipsen / Kunst am Bau. Ed Schumacher führt den kleinen Handwerksbetrieb in dritter Generation. Sein Engagement für Lernende und Praktikanten mit schwierigem Hintergrund ...
1. Juni 2018
Die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins Compasso fand am 24. Mai 2018 beim Compasso Mitglied der BandGenossenschaft in Bern statt. Der Verein schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück und zählt nun bereits 81 Mitglieder. Neben der...
1. Juni 2018
Ziel der Gleichstellung in der Arbeitswelt ist es, Hindernisse für Menschen mit Beeinträchtigungen im Arbeitsumfeld zu beseitigen. Die Rahmenbedingungen sollen unabhängig von Einzelfällen so gestaltet werden, dass Menschen mit Beeinträchtigungen...
31. Mai 2018
Am 9. November 2018 wird zum neunten Mal eine Firma mit dem Solothurner Sozialstern ausgezeichnet. Als Preisanwärter kommen Unternehmen in Frage, die sich für die berufliche Eingliederung von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung einsetzen...
24. Mai 2018
Mit der Lancierung von zwei neuen Instrumenten hat Compasso im vergangenen Jahr bedeutende Meilensteine in der beruflichen Eingliederung gesetzt. Dank neuer Mitglieder aus der Romandie und dem Tessin entwickelt sich das Netzwerk zur wichtigen...
15. Mai 2018
Die Zahl der neu zugesprochenen IVRenten lag 2017 bei 14‘700 gewichteten Einheiten und somit in der Grössenordnung der vorangegangenen Jahre. Während die Neurentenzahlen sich von 2003 bis 2012 halbiert haben, hat die IV seit 2008 jährlich deutlich...
14. Mai 2018
Der Bundesrat hat am 9.Mai 2018 einen Bericht zur Stärkung der Behindertenpolitik verabschiedet. Darin schlägt er folgende prioritäre Bereiche vor: Gleichstellung in der Arbeitswelt, Förderung eines selbstbestimmten Lebens sowie barrierefreie...
4. Mai 2018
Für die SBB ist die berufliche Wiedereingliederung in vielerlei Hinsicht wichtig und sinnvoll. Mitarbeitende, die nicht wieder in die Arbeitswelt integriert werden können, bedeuten einen Verlust an Wertschöpfungspotential sowie vielfache Kosten für...
16. April 2018
Zum ersten Mal wird dieses Jahr der Basler Preis für sozialen Zusammenhalt vergeben. Er ersetzt den bisherigen Basler Preis für Integration. Die Trägerschaft reagiert damit auf die gesellschaftlichen Entwicklungen: ausgezeichnet werden sollen...
6. April 2018
Das Gesundheitsdepartement BaselStadt, die Psychiatrie Baselland, der Gewerbeverbandes BaselStadt, der Arbeitgeberverband Basel, die Stiftung Rheinleben und die Hochschule Döpfer in Köln haben zusammen bei sämtlichen KMUs der Nordwestschweiz eine...
6. April 2018
Compasso leistet als Portal der Arbeitgeber für berufliche Integration kompetente Arbeit, vernetzt alle relevanten Akteure miteinander und trägt zur Systementwicklung bei. Kurz, Compasso setzt sich auf professionelle Weise für die Integration von...
15. März 2018
Erfahren Sie in diesem Video mehr über die gelungene Arbeitseingliederung von Herrn Dörig, der an einer Lernschwäche leidet. Begleitet wird Herr Dörig durch Profil – Arbeit und Handicap, welche Mitglied bei Compasso sind. Zudem ist der...
7. März 2018
20‘122 Personen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen konnten 2017 mit der Unterstützung der IVStellen und der involvierten Arbeitgeber eine Stelle im Arbeitsmarkt finden oder ihren Job behalten. Die Zahl umfasst 10’976 Personen, die ihren...
2. März 2018
Der Schweizerische Blinden und Sehbehindertenverband SBV unterstützt seit 1911 blinde und sehbehinderte Menschen in ihrem Bestreben, ein unabhängiges und erfolgreiches Leben im Beruf und in der Gesellschaft zu führen. Ein Fokus des SBV ist die...
2. Februar 2018
Compasso schaut auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Der Verein ist um 11 Mitglieder auf insgesamt 74 Mitglieder gewachsen. Am 22. November 2017 hat Compasso das erste webbasierte und modular aufgebaute Eingliederungsinstrument lanciert – das...
12. Januar 2018
Martin Kaiser, was war Ihr persönliches CompassoHighlight im 2017? 2017 war generell ein erfolgreiches Jahr für Compasso. Auch die Mitgliederzahl ist erneut gewachsen. Es freut mich sehr zu sehen, wie immer mehr Arbeitgeber und weitere Akteure ...
12. Januar 2018
Im Rahmen einer Studie hat Travail.Suisse die Rolle der Gesamtarbeitsverträge GAV bei der beruflichen Eingliederung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen analysiert und dabei aktuelle Regelungen und Handlungsfelder aufgezeigt. ...
12. Januar 2018
Im Hotel Mirabeau in Lausanne, fand am 6. Dezember 2017 der erste Event von Compasso in der Romandie statt. Unterstützt wurde die Organisation der Veranstaltung von der Swisscom und dem Schweizerischen Arbeitgeberverband. Zahlreiche Vertreter aus...
Weiterleiten